Ich liebe Unterricht und meine Schüler, aber in den Ferien strahlt die leere Schule eine ganz besondere Ruhe aus. Mir kommen die Flure dann stiller als still vor – es ist irgendwie mehr, als dass gerade nur keiner da ist.

Ich nutze die Gelegenheit gerne, um in dieser Ruhe meine To-Do-Liste ordentlich zu verkürzen. Während an Schultagen oft mindestens so viele Punkte auf die Liste kommen, wie man gerade abgearbeitet hat, geht es in den Ferien gut voran.

weiterlesen