Schlagwort: Krimi

Gelesen: Jo Nesbø – „Durst“

 Nee.

Ich habe die Harry-Hole-Krimis früher ganz gerne gelesen und dachte, ich probiere es mal wieder.

weiterlesen

Krimistunde

In der ersten Ferienwoche habe ich mir die freie Zeit mit Krimi-Lektüre auf dem Liegestuhl vertrieben.

weiterlesen

Martin Suter: Allmen und die Libellen

Zufällig in meiner Lieblings-Bücherei gefundenes kleines Büchlein mit einer eigentlich unsympathischen Hauptfigur, die man trotzdem irgendwie mögen muss.

weiterlesen

Joe Ide: IQ

In Herbst und Winter ist wieder mehr Zeit zum Lesen und der Stapel der „nicht anfassen, die lese ich noch!“-Bücher sollte noch etwas schrumpfen, bevor Weihnachten vielleicht neue dazu kommen.

Joe Ides „IQ“ ist unterhaltsam-spannende Sofa-Lektüre, eher ein Krimi als ein Thriller, wie das Cover verspricht.

weiterlesen

Raymond Chandler: Der lange Abschied

Als Liebhaber von Kriminalromanen habe ich diesen Klassiker mehr oder weniger durch Zufall auf booklooker.de gefunden und sofort zugegriffen. Bei weniger als zwei Euro für die Diogenes-Ausgabe in der schön zu lesenden Übersetzung von Hans Wollschläger gar keine Frage.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén