In der Regel verwende ich für meine Arbeitsblätter und zugehörige Texte die serifenlosen Schriftarten Calibri oder Verdana.

Für Schülerinnen und Schüler mit Leseschwäche war diese Lösung zwar immer nur halb befriedigend, aber Comic Sans kommt – nach einer kurzen Phase im Referendariat – für mich nicht mehr in Frage.

weiterlesen